abilita Glossar

zurück

3-D Secure

3-D Secure ist ein Sicherheitsmerkmal bei Online-Kreditkartentransaktionen, das vor dem betrügerischen Einsatz von gestohlen Kartendaten schützt.

Es wurde von der Kreditkartenorganisation VISA entwickelt und heißt dort „Verified by Visa“. Unter dem Namen SecureCode, J/Secure bzw. SafeKey bieten auch Mastercard, JCB bzw. American Express diesen Standard an.

Der Karteninhaber muss sich vorab bei seiner kartenausgebenden Bank oder Sparkasse einmalig für den Service registrieren. Nach der Registrierung kann der Karteninhaber bei allen Online-Shops, die dieses Sicherheitsmerkmal einsetzen, mit diesem Verfahren online bezahlen. Während des Bezahlvorgangs im Checkout wird dann zusätzlich eine sichere Verbindung zu seiner kartenausgebenden Bank oder Sparkasse aufgebaut.