abilita Glossar

zurück

Creditscoring

Das Creditscoring beschreibt die Kreditwürdigkeit eines Kunden. Dabei gilt: Je höher der Wert, desto höher die Bonität und die Chance, einen Kredit zu erhalten.

Bestimmte Kreditnehmer-Merkmale, wie beispielsweise die Dauer der Kundenbeziehung, der Wohnort, der Beruf, gewisse Sicherheiten, das Zahlungsverhalten und viele weitere Merkmale sind die Basis für die Vergabe von Scoring-Punkten, die gewichtet und dann zu einer Bonitäts-Note zusammengefasst werden. Der Sinn dieses Verfahrens ist es, Zahlungsausfälle zu vermeiden und auf Basis einer statistisch unterfütterten Methode objektive Merkmale zur Person zu erhalten.